Fahrradweg rot Kaltplastik

Radweg und Flächenbeschichtung

Radweg- und Flächenbeschichtungen können eingesetzt werden für:

- Kreuzungsbereiche
- Einmündungen
- Aufhellungen von Unterführungen – Spuraufteilungen
- Ein- und Ausfahrten
- Flächengestaltungen

Beschichtungen können vollflächig oder strukturiert ausgeführt werden.Die vollflächige Beschichtung besteht aus 2-Komponenten-Masse, welche in vorgemischtem Zustand auf den Strassenbelag aufgerollt wird. Die Schichtstärke beträgt ca. 1,5 bis 2,5 mm.

Die Beschichtungen zeichnen sich durch hervorragende Rutschfestigkeit aus. Auch ist eine sehr hohe Abriebfestigkeit gegeben. Strukturierte Ausführungen weisen zudem eine sensationelle Retroreflektion bei Nässe auf. Die Lebensdauer beträgt je nach Beanspruchung, zwischen 5 bis 10 Jahren.